Suche
  • Anna

Aufgeben - Abschließen mit der Dualseele?

Befindest du dich gerade an einem Punkt, wo du einfach nicht mehr weiter weißt?

Du hast jegliche Hoffnung auf deinem Dualseelenweg verloren?

Nichts scheint sich zu verändern oder es kommt dir so vor, als wärst du an einem neuen Tiefpunkt angelangt?

Dir fehlt es an Kraft, so weiterzumachen wie bisher?


Keine Panik. Es ist völlig normal, dass solche Gedanken und Zweifel aufkommen.

Entscheide dich deine Gefühle zu fühlen.

Wie geht es dir gerade? Sei ehrlich zu dir selbst.

Gib dir das an Liebe, was du gerade brauchst.


Egal, wie es gerade zwischen dir und deiner Dualseele läuft, ihr könnt euch nie verlieren.

Denn ihr seid immer eins.

Diese Wahrheit kann euch keiner nehmen.

Deine Dualseele weiß das in seinem Herzen, genauso wie du.


Alle Hindernisse, die sich gerade bei euch zeigen, können mithilfe der Spiegelübung geheilt werden. Nichts ist verloren, auch wenn es manchmal so aussehen mag.


Vertraue auf Gott, dass er alles im Griff hat und euch zusammenführen wird.

Vor allem in den dunklen Momenten der Seele ( Dark Night of the Soul) dürfen wir uns nur auf Gott besinnen und ihm vertrauen, dass alles seine Richtigkeit hat.


Es wird besser, je mehr wir heilen.


Vergiss nicht, dass deine Dualseele zu dir gehört. Das heißt, wenn du deine Dualseele aufgibst, dann gibst du in irgendeiner Form dich selbst auf.

(Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.)

Und nach eine paar Monaten/Jahren wird man trotzdem wieder auf die Dualseele zurückgeworfen und man darf sich wieder erinnern


An die wahre Liebe...

,dass die wahre Liebe existiert und sie es wert ist, ALLES dafür zu tun.

Der Wunsch mit deiner Dualseele zusammen zu sein, ist immer in deinem Herzen und wird auch immer da bleiben.

Denn ihr seid füreinander geschaffen worden.

Jeden karmischen Partner kann man loslassen, aber nicht die Dualseele.


gif

In Wahrheit ist man immer auf dem Dualseelenweg.

Auf dem Weg heim zu Gott und zu sich selbst.

Wenn man sozusagen aufgibt , dann verzögert man lediglich die Heilung.

Deine Dualseele ist immer mit dir und ist spirituell genauso weit wie du.

D.h. wenn du deine Heilung verschiebst, indem du aufgibst, dann heilt deine Dualseele auch nicht und es wird sich auch nichts ändern. ( weil du dich nicht änderst)


Welcher Block oder welche Angst oder welche Illusion ist so schlimm, dass du denkst, du musst aufgeben?


Alles kann geheilt werden zwischen dir und deiner Dualseele. Aber du musst die Entscheidung treffen das heilen zu wollen.


Niemand kann dir die Entscheidung abnehmen. Es ist dein Dualseelenweg und du selbst bestimmst das Tempo mit deiner Heilung.


Die wahre Liebe ist es wert durchzuhalten.

Nur Liebe ist wahr und die Liebe scheitert nie.


Gott belohnt Menschen, die nie aufgeben. Gott sieht dich und er ist immer bei dir.

Bitte ihn um Hilfe in solch schmerzhaften Stunden.

Er möchte genauso sehr wie du, dass du deine Dualseeleneinheit erreichst.


Du verdienst die wahre Liebe.


gif





189 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen