Suche
  • Anna

Streit zwischen Dualseelen

Hast du manchmal Angst vor einer Konfrontation mit deiner Dualseele?

Du hast Angst wie er auf dich reagieren könnte oder dass du etwas zwischen euch kaputt machen könntest?



Deine Ängste sind völlig unbegründet, denn Streit ist etwas völlig Normales bei Dualseelen.

Streit dient dazu, noch tiefer in die Heilung zu gehen und in die Liebe.

NICHTS kann eure Einheit zerstören.

Egal, wie sehr ihr euch triggert oder wie heftig die Situation eskaliert...

Die Liebe ist stärker als die Angst.

Die Liebe ist stärker als jede Blockade.

Die Liebe ist stärker als jede Illusion.


NICHTS und NIEMAND, nicht einmal deine Dualseele, kann dir deinen Frieden nehmen.

Es ist immer sicher, du selbst zu sein und deine Wahrheit auszusprechen.

Selbst deine Dualseele darf mal ,,durchdrehen'' ;)

Nimm das nicht so ernst, lass Anhaftungen los und bleib bei dir.

Vergiss nicht, dass ihr euch beide spiegelt.

Du spiegelst ihn und er spiegelt dich, oft geschieht das unbewusst.

Du triggerst bei ihm ungeheilte Ängste, Blockaden und Trauma an. Dasselbe gilt für dich.

Hab Mitgefühl für dich selbst, aber auch für ihn.

Er ,,verletzt'' dich nicht mit Absicht. Der Schmerz ist bereits in dir und wartet nur darauf endlich angeschaut und geheilt zu werden.


Ein Streit bietet eine Chance zur Heilung.


In solchen Momenten des Streits, darfst du in dich gehen und dich fragen, was sein Verhalten bei dir auslöst. Übernimm Verantwortung für deine Gefühle und mach die Spiegelübung. Nur DU bist für deine Gefühle verantwortlich. Deine Dualseele ist für seine Gefühle verantwortlich.

Ihr seid immer für euch selbst verantwortlich, nicht für den Anderen.


Wenn du wieder im Frieden bist und dir alles angeschaut hast, was er bei dir hochgeholt hat, dann entspannt sich auch automatisch die Situation.

Vermeide es, aus einem Schmerz heraus oder aus Wut heraus, die Situation ,,zu klären''

Es bringt nichts, im Außen den Konflikt zu lösen, das funktioniert nur im Inneren.

Löse den Konflikt erst in DIR, dann löst sich auch der Konflikt im Außen bei deiner Dualseele.


Du erkennst, dass alles eine Lektion war und er dich noch tiefer in die Heilung geführt hat.

Vielleicht empfindest du auch tiefe Dankbarkeit für dein Dual.

Endlich konntest du diese Wunde mit Liebe versorgen! Ohne ihn wäre dir dieser Schmerz vielleicht gar nicht bewusst geworden!


Halte dir vor Augen, dass die Dualseele ein Katalysator für dich und deine Heilung ist.

Dafür ist er da! Er holt all die Wut, den Schmerz und die Ängste hoch, dass du diese heilen kannst und du zur besten Version deines Selbst wirst. Endlich darf all der Ballast gehen...

Was für ein Geschenk!


Oft kann ein Streit auch dazu dienen, dass ihr euch einer Entscheidung bewusst werdet oder euren Werten. Es findet ein ,,Ausbalancieren'' statt, um irgendwann auf einen Nenner zu kommen und die Wahrheit zu erkennen.

,,Treffen wir die Entscheidung oder ist vielleicht diese Entscheidung der richtige Weg für uns?''


Hab keine Angst vor einem Konflikt mit deiner Dualseele, aber verliere dich nicht darin.

Gib dem Drama keinen Raum und entscheide dich immer für eine friedliche Lösung.

Du bist immer sicher mit Gott.














169 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen